Grashüpfer springen in die Landesliga

Dortmunder bezwingen ETG Recklinghausen

Lünen. Riesenjubel bei den Discgolfern des Vereins Grashüpfer Olpkebach. Im Aufstiegsspiel am Wochenende im Seepark in Lünen bezwangen die Dortmunder den ersatzgeschwächt angetretenen ETG Recklinghausen deutlich 66:27 (29:16 / 37:11). Damit spielen die Grashüpfer im nächsten Jahr in der zweigeteilten Landesliga. Die Recklinghäuser haben nun noch die Chance über die Trostrunde der vier Unterlegenen in die Landesliga einzuziehen. ETG spielt zunächst gegen den Verlierer der Aufstiegspartie GW Kley 2 gegen DG Lakers Lünen 2.

Erster NRW-GT-Sieger steht fest

Peter Hennecke gewinnt Ü 60-Division vorzeitig

Lünen. Durch seinen Erfolg beim GT-B-Turnier „10 Jahre“ Seepark Big Open in Lünen sicherte sich Peter Hennecke (DG Lakers Lünen) aus Menden vorzeitig den Sieg bei der NRW-GT-Wertung. In dieser Wertung werden alle GT-Teilnehmer mit allen Ergebnissen gewertert, die sie 2017 bei den Turnieren in Nordrhein-Westfalen erreicht haben. In der Open konnte der Führende Lukas Meier (TV Fredeburg) seinen Vorsprung auf Daniel Klein (Bonnsai Frisbeesport Bonn) lecht ausbauen. Elmar Bode (Kettenjeklüngel Köln) rutschte leicht ab und belegt nun Rang drei. Lünen-Sieger Kevin Konsorr spielte sich in die Top Ten. Weiterlesen

Bronze für TV Südkamen

Knappe Niederlage im Viertelfinale

Ditzingen. Die U 14 des TV Südkamen holte bei der Deutschen Ultimate Junioren-Meisterschaft im badenwürttembergischen Ditzingen die Bronzemedaille.

Ein weißer Fleck weniger

ETG Recklinghausen wird Mitglied bei Frisbee NRW

Recklinghausen. Der Frisbeesport-Landesverband wächst, wenn auch nur langsam. Mit der Aufnahme der Discgolfer des ETG Recklinghausen hat Frisbee NRW nun 32 Mitglieder. Davon bieten 17 Vereine Ultimate, 21 Clubs Discgolf, der ASV Köln Freestyle und GW Marathon Münster und der TuS Ost Bielefeld Doubledisccourt (DDC) an. Weiterlesen

Generalprobe für Eningen

Drei Deutsche Meister in Lünen am Start

Lünen. Das Jubiläumsturnier der Lakers aus Lünen ist gut terminiert. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Discgolf-Anlage Seepark feiert der von Hartmut „Hartl“ Wahrmann geleitete Verein dies mit einem GermanTour-B-Turnier. Da es nur eine Woche vor der Deutschen Discgolf-Meisterschaft auf der schwäbischen Alp in Eningen stattfindet, sind auch einige Spitzendisgolfer am Start. Gleich drei Deutsche Meister nutzen das Turnier als Generalprobe für die DM. Weiterlesen

Erster NRW-DG-Pokal 2017 ist gewonnen

Ann-Katrin Semert erreicht Höchstpunktzahl

Münster. Während es in fünf Divisionen noch richtg spannend ist, kann sich Ann-Katrin Semert (GW Kley) schon auf den Pokal freuen, denn sie hat mit sieben Turniersiegen in der NRW-Pokal-Wertung 2017 schon die Höchstpunktzahl von 210 erreicht. Dies können Disolina Altenberg (DG Niederrhein) und Svenja Büscher SV 1860 Minden) auch noch schaffen. Büscher müsste alle sechs noch ausstehenden Turniere gewinnen und Altenberg müsste noch drei Mal Platz eins erreichen. Dann hätten sie wie Semert 210 Punkte. Weiterlesen

Deutscher Meister setzt sich durch

Tobias Lülf trumpft morgens aus

Bielefeld. „Wer ist Tobias Lülf?“ Diese Frage beschäftigte die 50 Discgolfer nach der ersten Runde des Obersee-Pokals, dem GermanTour-C-Eröffnungsturnier der neuen Bielefelder Discgolf-Anlage, während der Mittagspause, als durchsickerte, dass der Niedersachse vom MTV Braunschweig (Bild oben) vormittags die beste Runde gespielt hatte. Lediglich 48 Würfe hatte Lülf auf dem Par-60-Parcours (Bahnenpar, Gesamtkurspar 53) in Schildesche benötigt. Der Deutsche Meister Kevin Konsorr (GW Marathon Münster) aus Lünen lag einen Zähler dahinter. Weiterlesen

Junioren Banner

Ausrichter für 2018 gesucht

Der Verband sucht für die kommenden Westdeutschen Meisterschaften der Junioren Ausrichter.
Die von uns ins Auge gefassten Termine wären am:

Indoor – 23. / 24.2.2018 oder 3. / 4.3.2018
Im Idealfall zwei Hallen die nicht weit voneinander entfernt sind. Ziel ist es den möglichst alle Divisionen an einem Tag zu spielen.
Alternativ an zwei Tagen mit einer Halle.

Outdoor – 23. Juni, 30.Juni oder 7. Juli 2018
Es wird ein Fussballplatz benötigt. Ziel ist es den möglichst alle Divisionen an einem Tag zu spielen.

Auf die Ausrichtung dürfen sich auch Verbandsvereine melden die KEINE eigenen Juniorenmannschaften stellen.
Bewerbungen können ab sofort bei uns eingereicht werden.
ultimate-junioren(at)frisbee-nrw.de.