Münster vor Bielefeld

Fünfte Ultimate-Turnier des TV Verl

Verl. Am vergangenen Samstag fand zum fünften Mal beim TV Verl ein Indoor-Ultimate-Turnieres statt. In diesem Jahr konnte Turnierorganisator Oliver Hülshorst zehn Gästeteams begrüßen, weshalb das Turnier mit zwei Vorundengruppen ausgetragen wurde. Am Ende standen sich GW Marathon Münster und der TuS Ost Bielefeld im Finale gegenüber. Die durchweg jungen Münsterländer, teilweise mit Erfahrungen aus der Juniorennationalmannschaft des DFV im Gepäck, setzten sich deutlich 11:3 durch. Weiterlesen

Im Dezember zur WT17#12 nach Münster

Zum Abschluss an die Egelshove

Münster. Die WT17#12 findet am Samstag, dem 9. Dezember 2017, in Münster-Mecklenbeck statt. Nach vier Jahren schließt sich der WT-Kreis schließt. Im Januar 2014 fand das erste WestfalenTour-Turnier im Friedenspark in Münster statt. Nun findet das letzte WT unter Regie des Frisbeesport-Landesverbandes ebenfalls in Münster statt, denn ab Januar 2018 übernehmen die ausrichtenden Vereine die Gesamtorganisation  der WT-Turniere. Weiterlesen

Infos zum 3. Landesverbandstag

NRW DiscNews November veröffentlicht

Münster. In der aktuellen Ausgabe der NRW DiscNews befinden sich mehrere Beiträge, die sich auf den 3. Landesverbandstag von Frisbee NRW am 26. November in Witten beziehen. Die NRW DiscNews stehen auf diesen Webseiten zum downloaden als Pdf zur Verfügung gestellt. Sie können auch abonniert werden. Dann sind sie direkt nach Erscheinen im jewieligen Email-Postfach.

„Finale“ um Titel und Aufstieg

Grün-Weiß spielt um die Westdeutsche Meisterschaft

Münster. Ein Regisseur hätte es nicht besser inszenieren können. Im jeweils letzten Spiel der NRW-Discgolf-Verbandsliga und -Landesliga kommt es zum Finale. Am Wochenende treffen der Titelverteidiger GW Marathon Münster und GW Kley aufeinander. In der Landesliga müssen der ASV Köln und DG Lakers Lünen sich messen. In dieser Partie fällt die Entscheidung, wer im kommenden Jahr mit Marathon, Kley und DG Niederrhein in der Verbandsliga um den Titel Westdeutscher Mannschaftsmeister spielt. Weiterlesen

Landesliga 2018 nahezu komplett

GW Kley II bezwingt ETG Recklinghausen

Lünen. Die zweigeteilte NRW-DG-Landesliga ist nahezu komplett. Am Sonntag fand das letzte Aufstiegsspiel in der Hoffnungsrunde zwischen der Zweiten von GW Kley und ETG Recklinghausen im Seepark in Lünen statt. Der Zweite der Bezirksliga 1 aus Dortmund setzte sich gegen den Bezirksligameister der Gruppe 4 überraschend deutlich mit 61:33 durch. Damit spielt auch GW Kley 2 in der kommenen Saison in der Landesliga. Weiterlesen

Witten vor der Fertigstellung

16 Discgolf-Anlagen in Westfalen

Münster. In den vergangenen zwei Jahren hat sich die Anzahl der festen Discgolf-Anlagen in Westfalen verdoppelt. Inzwischen gibt es, wenn in wenigen Tagen die Anlage im Wittener Pferdebachtal fertig gestellt ist, 16 Discgolf-Anlagen, die grundsätzlich alle kostenfrei von jedermann bespielt werden können. Weiterlesen

Lukas Meier gewinnt NRW-Pokal-Wertung

Mischke und Meisterjahn in der Ü 40 vorn

Dortmund. In der dritten Runde am Samstag im Revierpark Wischlingen sicherte sich mit einer 33er Runde – zusammen gewertet mit dem WT-Ergebnis vom Vormittag – Lukas Meier (TV Fredeburg) den Sieg in der NRW-Pokal-Wertung des Dortmunder Turniers. Platz zwei ging – wie in der A-Klasse bei der WT – an Lucca Seipenbusch (Scheibensucher Rüsselsheim). Dritter wurde Torsten Offermanns (DG Chainsmokers Reken). Weiterlesen

„Hartl“ gewinnt WT17#11

Teilnehmerrekord bei der WestfalenTour

Dortmund. Die WT17#11, ausgerichtet von den Ruhrpott Putters Dortmund und GW Kley, hat trotz bescheidener Witterungsbedingungen einen neuen Teilnehmerrekord bei der im vierten Jahr bestehenden WestfalenTour aufgestellt. 106 Finisher spielten die – ausnahmsweise – einmal 24 Bahnen im Revierpark und Solefreibad Wischlingen. Am Ende siegte ein Routinier vor einem hessichen Gast. Hartmut „Hartl“ Wahrmann (DG Lakers Lünen) benötigte 67 Würfe und damit einen weniger als Lucca Seipenbusch (Scheibensucher Rüsselsheim). Dritter wurde der NRW-GT-Sieger 2017, Lukas Meier (TV Fredeburg), aus dem Sauerland. Weiterlesen

Neuwahlen beim Landesverbandstag

Frisbee NRW kommt in Witten zusammen

Witten. Beim noch jungen Mitglied TuRa Rüdinghausen findet am Sonntag, 26. November, ab 10 Uhr der 3. Landesverbandstag des Frisbeesport-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen e.V. statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Wahl des Präsidenten, der Finanzverantwortlichen und des Geschäftsführers des Landesverbandes. Stimmberechtigt sind die Delegierten der 32 Mitgliedsvereine von Frisbee NRW, das aktuelle Präsidium mit dem Präsidenten Werner Szybalski (GW Marathon Münster), dem Vizepräsidenten Dominik Hildebrandt (TKD Duisburg), der Finanzverantwortlichen Dorothea Klein (Bonnsai Frisbeesport) und Franz Schröer (GW Marathon Münster) sowie das Ehrenmitglied des Landesverbandes Hartmut „Hartl“ Wahrmann (DG Lakers Lünen). Weiterlesen

Auch GW Marathon II steigt auf

52:43-Erfolg gegen Ruhrpott Putters

Lünen. Ein überragender Jonas Steermann führte im Relegationsspiel zwischen GW Marathon Münster II und den Ruhrpott Putters Dortmund die Münsterländer zum 52:43 (25:22 / 27:21)-Sieg und damit in die Landesliga 2018. Im Seepark in Lünen spielte Steermann in der Score-Runde eine 29. Insgesamt kam er auf 18 Punkte. Bester Dortmunder war Lars Hilverling mit 14 Zählen nach beiden Runden. Weiterlesen