NRW stark Vertreten bei der Ultimate Junioren Qualifikation

Am kommenden Sonntag wird in Köln die Qualifikation für die Junioren indoor DM in 2019 ausgespielt.
Auch in diesem Jahr stellt der Landesverband-NRW die größte Anzahl an Juniorenteams in der Region Nordwest. Von den insgesamt 18 Teams kommen 10 Teams aus NRW und die Chancen stehen gut das einige die Qualifikation erreichen und im nächsten Jahr dann zur Junioren DM fahren dürfen.

Die Qualifikation findet an Heinrich-Böll-Gesamtschule, Merianstraße 9, 50765 Köln statt (Von der Merianstraße abbiegen in Richtung Bezirkssportanlage).
Die Spiele werden von 9.00- 18.45 Uhr in den Sporthallen ausgetragen.

Zwei neue, alte Vizepräsidenten

4. Landesverbandstag in Marl ändert die Satzung

Marl. Auf dem mit 20 Delegierten eher mässig besuchten 4. Landesverbandstag von Frisbee NRW standen die erste Satungsänderung und die Wahl der Vizepräsidenten im Zentrum der Plenumstagung, die sich später in Versammlungen der Ultimatler und Discgolfer aufteile, um sportspezifische Fragen des Landesverbandes zu behandeln. Geschäftsführer Christian Morisse (TV Beckum) verlor durch die einstimmige Satzungänderungsein Amt. Genauso wie Dominik Hildebrandt, deren dreijährige Amtszeit in Marl endete, stellte er sich zur Wahl als Vizepräsident des Frisbeesport-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen e.V. Weiterlesen

Landesverbandstag in Marl

Neuwahl des Vizepräsidenten

Marl. Am Sonntag, dem 25. November 2018, findet ab 10 Uhr beim VfL Hüls in Marl (Schwalbenstraße 39 in 45772 Marl) der 4. Landesverbandstag von Frisbee NRW statt. Auf der Tagesordnung stehen neben der Neuwahl des Vizepräsidenten, die dreijährige Amtszeit von Dominik Hildebrandt (PSV Duisburg) endet, auch erstmals zwei Anpassungen der Verbandssatzung. Einerseits sollen die zusätzlichen Delegierten, die in der Regel nicht zum Landesverbandstag kamen, gestrichen werden und andererseits soll es Vizepräsidenten mit dem Arbeitsschwerpunkt bei den Sportdisziplinen (Ultimate, Discgolf und ggf. DDC sowie Overall) geben. Weiterlesen

WT18#11 – Revierpark Wischlingen – Dortmund

Ergebnisse – Westfalentour macht wieder halt im Pott

Dortmund. Am 10.11. findet im Dortmunder Revierpark Wischlingen die 11. Auflage der Westfalentour 2018 statt. Die Spieler werden vor dem Tour-Finale in Reken nochmal versuchen alles zu geben um ein paar Plätze in der mit maximal sieben Turnieren gewerteten WT gut zu machen. Es werden wie immer zwei mal 12 Bahnen gespielt, gefolgt von einer dritten optionalen Runde des NRW-Pokals. Weiterlesen

Neugründung beim PSV Duisburg 1920

Ultimate-Team wechselt den Verein

Duisburg. Der NRW-Vizepräsident Dominik Hildebrandt hat den Staffelstab in Duisburg (DU bist Frisbee) weitergegeben. Dazu nutzte er einen Vereinswechsel, denn Ultimate in der Binnenhafenmetropole wird nun statt beim TKD beim Polizei Sportverein Duisburg von 1920 gespielt.

Weiterlesen

Qualifikation für Junioren DM und Westdeutsche Junioren Meisterschaft

Qualifikation zu der Junioren Indoor DM
Am 16. Dezember 2018 findet in Köln das regionale Qualifikationsturnier Nord-West für die Deutsche Junioren Ultimate Meisterschaft outdoor statt. Das bedeutet, dass alle Mannschaften aus den Bundesländern Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein, die an der Deutschen Junioren Meisterschaft indoor teilnehmen wollen, sich erst auf diesem Turnier dafür qualifizieren können.
Weiterlesen

WT18#10 – Beckum – Die Zementstadt ruft

Flights zur WT18#10

Beckum. Nach dem Besuch im Sauerland (Bad Fredeburg (WT)/Altastenberg (WDM), findet die nächste WT in Beckum statt. Ausrichter ist hier, wie gewohnt der TV Beckum – Phoenix Beckum mit seinen TD´s Daniel Thumann und Sebastian Ansahl. Wie jedes Jahr haben sich die Verantwortlichen ein paar Gedanken zum Parcours gemacht. Gespielt werden teils Bahnen des Standard-Parcours, aber auch eine Bahn (11) aus dem Major-Turnier. Bahn 1 sowie Bahn 7 wurden neu gestaltet.

Weiterlesen