Niederrhein II feiert ersten Saisonerfolg

Klarer Sieg gegen DG Lakers Lünen

Neuss. Am Sonntag traf, nachdem der TV Beckum kurzfristig absagen musste, in Neuss die Zweite von DG Niederrhein in der Landesliga auf die DG Lünen Lakers. Die Niederrheiner nutzen in der Scorerunde ihren Heimvorteil und belegten die ersten vier Plätze. Lediglich die Lakers Martin Zierke und Peter Fischer konnten halbwegs mithalten und kamen gemeinsam mit Peter Altenberg auf den geteilten vierten Platz. Weiterlesen

NRW-Discgolfer tagen in Reken

17 Aufgaben müssen erledigt werden

Reken. Nach der WestfalenTour am 10. Juni in der Freizeitanlage in Reken kommen gegen 15 Uhr in der Gastronomie der Tennis-, Badminton- und Soccerhalle die Vertreter der Discgolf-Vereine aus Nordrhein-Westfalen zur Discgolf-Abteilungsversammlung zusammen. Im Zentrum der Versamlung stehen die Regeländerungen für die NRW-Turniere und Organisationsfragen bezüglich der NRW-Discgolf-Ligen für 2018. Insgesamt müssen 17 Aufgaben Personen zugeordnet werden, wobei einige Jobs sicherlich von einer Person erledigt werden können. Weiterlesen

DG-Liga: Münster II startet erfolgreich

Gastgeber Grashüpfer Olpkebach zahlt Lehrgeld

Dortmund. Die Grashüpfer Olpkebach (Bild oben) hatten das erste Spiel in de Bezirksliga 3 gegen DG Lüdinghausen gewonnen. Am Sonntag empfingen sie GW Marathon Münster II in Wischlingen. Am Ende zahlten die Gastgeber gegen die sehr stark besetzte Reserve aus Münster Lehrgeld, denn die Gäste siegten 57,5:33,5 (26:19, 31,5:16,5). Trotzdem waren die Dortmunder zufrieden. Jens Holtgreve schieb unter den Spielbericht: „Vielen Dank. Hat Spaß gemacht.“ Weiterlesen

Kley bezwingt Marathon

Erste Niederlage für Domstädter

Dortmund. Denkbar knapp, aber verdient besiegte am Sonntag in der NRW-DG-Verbandsliga GW Kley den bislang in den Mannschaftsspielen noch unbezwungenen Titelverteidiger GW Marathon Münster I. Mit 47:46 (23:22 / 24:24) hatten am Ende die Gastgeber im Revierpark Wischlingen die Nase ganz knapp vorn. Weiterlesen

Der erste Meister steht fest

Chainsmokers Reken wollen hoch

Glandorf. In der Bezirksliga 1 der NRW-Discgolf-Liga steht der Meister fest. Die erste Mannschaft der DG Chainsmokers Reken gewann auch die zweite Partie und ist damit erster Teilnehmer der Aufstiegsrelegation zur Landesliga. Am Samstag war GW Marathon Münster III nahezu chancenlos gegen die Rekener, die 57:37 (32:14 / 25:23) auf der Anlage in Glandorf gewannen. Weiterlesen

Winterhallenrunde ab Oktober

NRW-Ultimate-Winterliga geht an den Start

Münster. Im Winterhalbjahr 2017 / 2018 führt Frisbee NRW die NRW-Ultimate-Winterliga ein. Gespielt wird in der offenen Klasse (m / w, Jahrgang 2000 und älter) in der Halle mit fünf Spielern auf der Linie und maximal sieben weiteren Spielern. Die Mitgliedschaft der Spieler/innen im teilnehmenden Verein, der zudem Mitglied von Frisbee NRW sein muss, ist erforderlich. Weiterlesen

21 Junioren im Nationaltrikot

DFV beruft NRWler in die Auswahlkader

Münster. Insgesamt 21 Jugendliche aus sechs Ultimate-Vereinen in Nordrhein-Westfalen gehören den aktuellen Nationaljuniorenkadern des Deutschen Frisbeesport-Verbandes (DFV) an. Die weiblichen und männlichen U 17- und U 20-Teams fahren vom 5. bis 11. August zur Europameisterschaft nach Veenendaal in den Niederlanden. Jeweils fünf Jungen und Mädchen der U 17 und sechs Männer und fünf Frauen der U 20 kommen aus NRW. Weiterlesen

Spannendes Finish in Neuss

Lukas Meier gewinnt GT-B-Turnier 5. Rennbahnpark Open

Neuss. Die Favoriten machten den Sieg in der Neusser Rennbahn unter sich aus. Spannend war es in der offenen Klasse, in der Daniel Klein (Bonnsai Frisbeesport Bonn) nach drei Runden mit drei Würfen vorn lag, dann aber noch vom Lünen-Sieger Lukas Meier (TV Fredeburg) abgefangen wurde. Junior David Strott (GW Kley) spielt groß auf und belegte Rang drei im Openfeld. Bei den Frauen machten die Bremerinnen die Treppchenplätze unter sich aus. Auch in den Altersklassen setzten sich, trotz des teilweise starken Windes, die Favoriten Klaus Kattwinkel (DG Deutschland / Engelskirchen) in der Masters (Ü 40), Hartmut Wahrmann in der Ü 50 (Grandmaster) und Peter Hennecke (beide DG Lakers Lünen) in der Ü 60 durch. Weiterlesen

Juni-WT in Reken

Zu Gast bei den Chainsmokers

Reken. Die DG Chainsmokers führen im Juni die WT in Reken durch, wo im vergangenen September die WT gemeinsam mit der Westdeutschen Meisterschaft stattfand. Derzeit wird in dem Freizeitgelände eine Neun-Bahnen-Discgolf-Anlage errichtet, so dass am 10. Juni vielleicht sogar schon auf fest installierte Körbe gespielt werden kann. Weiterlesen

Sebastian Ansahl trumpft auf

Beckumer B-Spieler wird Gesamtdritter

Bad Fredeburg. Trotz der zweimaligen Verlegung und einer Unwetterwarnung sowie des GermanTour-B-Turniers in Neuss traten am Samstag 45 Discgolfer bei der WT17#05 in Bad Fredeburg an. Ein Einsteiger, Manuel Spies aus Wilnsdorf, und der B-Klasse-Spieler Sebastian Ansahl wussten besonders zu überzeugen. Weiterlesen