Schlagwort-Archive: WestfalenTour

Turnierpremiere in Altastenberg

Discgolf am Kahlen Asten

Altastenberg. Direkt gegenüber des Kahlen Astens findet am Samstag, dem 9. Juni, erstmals ein offizielles Discgolf-Turnier statt. Die Westfalen Tour (WT18#06) gastiert in Altastenberg. TD Fabian Purwins vom Verein TV Deilinghofen hat freundlicherweise die Organisation übernommen, da in Altastenberg noch kein Discgolf-Verein existiert. Der Verkehrsverein Altastenberg unterstützt Frisbee NRW e.V. bei der Durchführung. Der Waldparcours in Altastenberg (18 Bahnen) ist einsteigerfreundlich und für die Höhenlage mit nur überraschend wenigen Höhenmetern  versehen. Die WT18#06 ist hervorragend für Einsteiger und Familien geeignet. Weiterlesen

Flights für Fröndenberg

Noch können Einzelne nachrücken

Fröndenberg. Bei ersten Discgolf-Tunier im Hindenburghain in Fröndenberg an der Ruhr, der WT18#05, sind noch Startplätze frei. Am Samstag, dem 12. Mai, eröffnet TD Josef Rippel um 8 Uhr im Vereinshaus des  SC Fröndenberg-Hohenheide (Graf-Adolf-Straße 60 in 58730 Fröndenberg / Parkplätze direkt am Sportplatz) das Turnierbüro, wo auch um 8.30 Uhr das Playersmeeting durchgeführt wird. Weiterlesen

Flights für Bielefeld (WT18#03)

Ein Startplatz ist frei

Bielefeld. Am Samstag, dem 10. März, ist aktuell noch eni Startplatz beim WestfalenTour-Turnier auf der Anlage am Obersee in Bielefeld frei. Gespielt werden die zwölf Bahnen des Normalparcours. Natürlich schließt sich eine Runde im NRW-Pokal an. Am Sonntag steht dann das zweite C-Turnier „Unterm Viadukt“ auf der auf 18 Bahnen erweiterten Anlage an.

Weiterlesen

WT18#02: Seepark und Ziegelei

DG Lakers Lünen lassen auf zwei Kursen spielen

Lünen. Auch das 50. WestfalenTour-Turnier am 10. Februar in Lünen ist wieder hoffnungsvoll überbucht. Aktuell stehen bei 48 vogesehenen Teilnehmern insgesamt 87 Discgolfer auf der aktuellen Start- beziehungesweise Warteliste. Da es in Lünen zwei Zwölf-Bahnen-Parcours gibt, haben die Lakers beschlossen, nahezu alle Angemeldeten auch starten zu lassen. Weiterlesen

Dziuba rockt den Kletterpark

WestfalenTour 2018 startet in Ibbenbüren

(aktualisiert: 13.01.18; 21:13) Ibbenbüren. Am Samstag wurde im Kletterpark der (Noch-)Bergbaustadt Ibbenbüren das Discgolf-Wettkampfjahr 2018 eröffnet. Viele der Glücklichen, die einen Startplatz beim Turnier von TD Markus Bayer (GW Marathon Münster) ergattert haben, waren voll des Lobes für den vom erfahrenen Frisbeesportler etwas veränderten temporären Parcous im Kletterwald und den angrenzenden Sportwiesen. Es ging in den neu zusammengesetzten Klassen der WT und den teilweise neuen Divisionen des NRW-Pokals häufig sehr eng zu, wie die Ergebnisliste zeigt: Weiterlesen

Flights für Ibbenbüren

WT startet in die fünfte Spielzeit

Ibbenbüren. Inzwischen fast traditionell lädt TD Markus Bayer (GW Marathon Münster) zur WT-Saisoneröffnung in den Kletterwald Ibbenbüren und den angrenzenden Sportpark. Die Anmeldung, bei der jeder Teilnehmer seine Unterschrift leisten muss, öffnet um 7.45 Uhr. Playersmeeting ist um 8.20 Uhr. Der TD rechnet mit Temperaturen über dem Gefrierpunkt, weshalb er wetter- und wasserfestes Schuhwerk und ein bis zwei Handtücher mehr als gewohnt empfiehlt. Auf die Teilnehmer wartet wieder der gewohnte Mix aus technischen Waldbahnen und weitläufigen Fairways. Weiterlesen

Im Dezember zur WT17#12 nach Münster

Zum Abschluss an die Egelshove

Münster. Die WT17#12 findet am Samstag, dem 9. Dezember 2017, in Münster-Mecklenbeck statt. Nach vier Jahren schließt sich der WT-Kreis schließt. Im Januar 2014 fand das erste WestfalenTour-Turnier im Friedenspark in Münster statt. Nun findet das letzte WT unter Regie des Frisbeesport-Landesverbandes ebenfalls in Münster statt, denn ab Januar 2018 übernehmen die ausrichtenden Vereine die Gesamtorganisation  der WT-Turniere. Weiterlesen

Zwischenbericht zur Westfalentour 2017

20 Neueinsteiger bei den ersten Fünf Turnieren

Reken. Bisher wurden fünf WT-Turniere gespielt, wobei insgesamt 131 Spieler teilgenommen haben, davon spielen 23 in der A-Klasse, 29 in der B-Klasse, 31 in der C-Klasse und 48 in der D-Klasse. Insgesamt 20 Neueinsteiger gibt es bis zum jetzigen Zeitpunkt die schon in die die einzelnen Klassen eingruppiert wurden. Weiterlesen

Juni-WT in Reken

Zu Gast bei den Chainsmokers

Reken. Die DG Chainsmokers führen im Juni die WT in Reken durch, wo im vergangenen September die WT gemeinsam mit der Westdeutschen Meisterschaft stattfand. Derzeit wird in dem Freizeitgelände eine Neun-Bahnen-Discgolf-Anlage errichtet, so dass am 10. Juni vielleicht sogar schon auf fest installierte Körbe gespielt werden kann. Weiterlesen