Schlagwort-Archive: Thorsten Schwartz

WT-Ergebnisse aus Beckum

Nils Weise trumpft auf

Beckum. In den grün-weißen WT-Zweikampf zwischen Kley und Marathon Münster setzten die Gastgeber des Juni-WestfalenTour-Turniers in der Phoenix in Beckum ihre lokalen Farbspritzer. Nils Weise (TV Beckum) gewann mit beeindruckenden 77 Würfen die D-Klasse und Vereinskamerad Sebastian Ansahl sicherte sich mit 76 Würfen den Sieg in der C-Klasse. Franz Schröer (Münster) war mit 66 Würfen in der B-Klasse nur in Sichtweite von Youngster David Strott (71 / Kley) und Marvin Hartmann (Münster) benötigte ein Stechen gegen Thorsten Schwartz (Kley) um die WT zu gewinnen, da beide A-Spieler lediglich 65 Mal warfen. Weiterlesen

Knapper Sieg für Hartmann

Thorsten Schwartz trumpft auf

Lünen. Beim NRW-Pokal in Lünen, bei dem die beiden ersten Runden aus der WestfalenTour in die Wertung einfließen, sicherte sich Marvin Hartmann aus Münster erneut den Sie. Das jüngste Mitglied von GW Kley, Thorsten Schwartz, machte es dem ehemaligen Junioren-Nationalspieler aber sehr schwer. Weiterlesen

Heimsieg für Hartl Wahrmann

Dreier-Stechen um den C-Klassensieg

Lünen. Nur das Wetter blieb etwas hinter den Erwartungen beim WestfalenTurnier (WT16#03) am 12. März in Lünen zurück. Die Turnierverantwortlichen Peter Reinhardt und Markus Pest von  den Lakers Lünen organisierten den Turnierbetrieb mit erstmals 90 Startern (bei 103 Vorangemeldeten) genaus so trocken, wie die Witterung blieb, aber dafür mit so viel Wärme, dass die durchschnittlich vier Grad Celsius nicht in Erinnerung beliben werden. Gespielt wurd in zwei Gruppen. Die A- und B-Klasse begann in der Alten Ziegelei und die C-, D- und E-Klasse im Seepark. In der zweiten Runde wurden die Parcours gewechselt. Weiterlesen