Schlagwort-Archive: Phoenixpark

Auch Reken zwei steigt auf

Chainsmokers bezwingen Münster II

Beckum. Gegen eine stark ersatzgeschwächte Reserve von GW Marathon Münster gewann am Samstag im Beckumer Phoenixpark DG Chainssmokers II das Aufstiegsspiel zur Landesliga mit 49,5:44,5. Nach ihrer Ersten steigt damit auch die Rekener Reserve auf. Die Entscheidung in Beckum fiel in der Matchplay-Runde, denn nach dem ersten Durchgang stand es 23:23. Weiterlesen

NRW-DG-Liga: Köln oder Lünen?

„Finale“ im Aufstiegskampf zur Verbandsliga möglich

Beckum. Es könnte ein Endspiel um den Aufstieg aus der Landesliga in die Verbandsliga geben, denn in seinem vorletzten Ligaspiel der laufenden Saison gewann der ASV Köln am Samstag im Phoenixpark bei den ersatzgeschwächt angetretenen Gastgebern vom TV Beckum deutlich mit 54:41. Damit feierte der ASV Köln den vierten Sieg im fünften Spiel. Weiterlesen

Titeljagd im Phönixpark

Flights für Beckum (WDDGM)

Beckum. Am kommenden Sonntag weden zum dritten Mal die Westdeutschen Meistertitel im Discgolf vergeben. Nach Warendorf und Reken ist erneut das Münsterland Gastgeber der Meisterschaft. Gespielt wird über zwei Mal 18 Bahnen (Flights 1. Runde gelost – siehe unten – und Flights 2. Runde in Divisionen nach Score) im Phöenixpark. Aktuell werden Titel in der U 16, in der Open, bei den Frauen, und den Ü 40- sowie Ü 50-Männern vergeben. Weiterlesen

WT15#11 in Beckum

Noch ein Startplatz frei

Beckum. Am 14. November wird es voll im Beckumer Phoenixpark. Zahlen die vier vorangemeldeten Teilnehmer ihren Beitrag noch, ist lediglich noch ein Startplatz bei der WT15#11 frei. Gespielt werden – wie immer – zwei Mal zwölf Bahnen in der WestfalenTour. Eine dritte (freiwillige) Runde, die im NRW-Pokal gewertet wird, schließt sich an. Weiterlesen

Startschuss im Phoenixpark

TV Beckum erweitert Sportangebot um Discgolf

Beckum. Viel besser kann eine Premiere nicht verlaufen. Knapp 20 Discgolfer aus Beckum und Umgebung trafen sich am frühen Montagabend am Kiosk im Beckumer Phoenixpark, um gemeinsam mit dem Vorsitzenden des TV Beckum, Ingo Weißenborn, und dem Ehrenmitlied des Frisbeesport-Landesverbandes NRW, Hartmut „Hartl“ Wahrmann, sowie Christian Morisse, dem ersten Beckumer Discgolf-Chef, den Startschuss für eine neue Sportart beim fast 125 Jahre alten Turnverein Beckum zu geben. Ab Mittwoch (26. August) findet wöchentlich auf den zwölf Bahnen im Phoenixpark in Beckum das offene Vereinstraining des TV Beckum statt. Weiterlesen