Schlagwort-Archive: Jannik Thumann

WDDGM 2018: Entscheidung fällt im Stechen

Sechs Titelträger aus sechs verschiedenen Vereinen

Altastenberg. In der Offenen Klasse bei der 4. Westdeutschen Discgolf-Meisterschaft des Frisbeesport-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, die der TV Beckum für den Verband am Sonntag (9. September) auf der Anlage im sauerländischen Altastenberg ausrichtete, wurden die Titel in sechs Divisionen ausgespielt. Die Gewinner kommen aus sechs verschiedenen Vereinen. Die Offene Klasse musste nach den zwei Mal 18 Bahnen im Stechen zwischen dem späteren neuen Westdeutschen Meister, Maik Hartmann von GW Marathon Münster, und Sven Ostendarp (DG Chainsmokers Reken) aus Gescher entschieden werden. Weiterlesen

WT-Ergebnisse aus Rüthen

Premiere vom LFC gemeistert

Von Sina-Burstyn-Homann

Rüthen. Der erste Auftritt des LFC Laer 06 Discgolf als Ausrichter der WT am 12. August verlief unseres Erachtens nach sehr gut.
Da sich unsere drei Discgolfer in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Wanderhütte am Bikepark Warstein einquatiert hatten war die Anreise am Turniertag selbst dementsprechend kurz, sodass die Anmeldung wie geplant um 7.45 Uhr starten konnte.

Weiterlesen