Schlagwort-Archive: DG ChainSmokers Reken

Der erste Meister steht fest

Chainsmokers Reken wollen hoch

Glandorf. In der Bezirksliga 1 der NRW-Discgolf-Liga steht der Meister fest. Die erste Mannschaft der DG Chainsmokers Reken gewann auch die zweite Partie und ist damit erster Teilnehmer der Aufstiegsrelegation zur Landesliga. Am Samstag war GW Marathon Münster III nahezu chancenlos gegen die Rekener, die 57:37 (32:14 / 25:23) auf der Anlage in Glandorf gewannen. Weiterlesen

NRW-Discgolf-Liga läuft

Titelverteidiger gleich erfolgreich

Neuss. / Beckum. Die NRW-Discgolf-Liga ist in Neuss und Beckum mit drei Spielen gestartet. Der Vizemeister DG Niederrhein empfing in der Verbandsliga auf dem Parcours in der Neusser Galopprennbahn die erste Mannschaft von GW Kley. In der Phönix in Beckum trafen Titelverteidiger GW Marathon Münster und der SV 1860 Minden sowie in der ersten Bezirksliga-Begegnung der Saison die Rekener ChainSmokers und die zweite Mannschaft von GW Kley aufeinander. Weiterlesen

Kein Sieg für NRWler

TV Beckum organisiert hervorragend

Beckum. Christian Morisse, Gruppenchef der Discgolfer des TV Beckum, hat mit seinem Team einen sehr guten Majorauftakt für 2017 organisiert und damit einen glänzenden Beitrag zum 125-jährigen Jubiläum seines Vereins geleistet. Trotz der sehr guten Rahmenbedingungen blieb Nordrhein-Westfalen ein Sieg beim einzigen Majorturnier des Jahres in unserem Bundesland verwehrt. Mehrere NRWler waren nah dran, am Ende gingen die Siege aber nach Baden-Württemberg, Niedersachsen (2), Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und in die Schweiz. Weiterlesen

NRW-DG-Liga 2017 (aktualisiert)

Ab Ostern wird in der Liga gespielt

Münster. Die NRW-Discgolf-Liga geht in die zweite Spielzeit. Nach der Qualifikationssaison 2016 wird in drei Ligen (Verbandsliga, Landesliga und Bezirksliga) gespielt. Der Westdeutsche Mannschaftsmeister 2016, GW Marathon Münster, spielt in der Verbandsliga mit DG Niederrhein, SV 1860 Minden und GW Kley um den Titel. Gespielt wird mit Hin- und Rückspiel, so dass für alle Verbandsliga- wie auch die Landesliga-Teams in 2017 sechs Vergleiche anstehen. Weiterlesen