Schlagwort-Archive: Darmstadt

DFV tagt in Darmstadt

NRW nicht mehr im Präsidium vertreten

Darmstadt. Gleich drei Delegiertenversammlungen des Deutschen Frisbeesport-Verbandes (DFV) fanden am Wochenende an der Sporthochschule Darmstadt statt. Am Samstag tagte mit nur sieben Anwesenden zunächst die DFV-Jugend. Abschließend kamen die Delegierten der Ultimate-Abteilung im DFV zusammen. Am Sonntag schließlich tagte die DFV-Delegiertenversammlung, das höchste Gremium des Frisbeesports in Deutschland.

Weiterlesen

In der vergangenen Woche erreichte der Deutsche Frisbeesport-Verband (DFV) einen nächsten Meilenstein. Der erste Abschnitt der (Ultimate) Frisbee-Trainerausbildung wurde im Bundesleistungszentrum Frisbeesport an der Uni Darmstadt erfolgreich absolviert.

In der vergangenen Woche erreichte der Deutsche Frisbeesport-Verband (DFV) einen nächsten Meilenstein. Der erste Abschnitt der (Ultimate) Frisbee-Trainerausbildung wurde im Bundesleistungszentrum Frisbeesport an der Uni Darmstadt erfolgreich absolviert. Auch die beiden Junioren-Ultimate-Vorständler des Frisbeesport-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, Uwe Kikul (vorn, rechts) aus Kamen und Oliver Hülshorst (vorn, links) aus Verl nahmen teil. Mit DGA-Sportwart Wolfgang Kraus (hinten, 3. v. r.), der offensichtlich nicht hinschauen mag, war auch ein Discgolfer dabei.

Frisbeesport Landesverband als Untergliederung anerkannt

NRW-Vereine sind nur noch im Landesverband Mitglied

Darmstadt. Auf der Delegiertenversammlung des Deutschen Frisbeesport-Verbandes (DFV) am Wochenende in Darmstadt wurde der Frisbeesport-Landesverband Nordrhein-Westfalen (und der Landesverband Rheinland-Pfalz / Saarland) als Untergliederung des DFV einstimmig anerkannt. Die weiteren gegründeten Landesverbände werden gemäß Beschluss der Versammlung anerkannt, wenn sie ihre Unterlagen (Eintragung, Gemeinnützigkeit) beim DFV-Vorstand eingereicht haben und die Anerkennung beantragen. Weiterlesen