Sechs neue Discgolf-Instruktoren

Verbandslehrgang beim LFC Laer

Bochum. Erfolgreich besuchten sechs Discgolfer am Wochenende den vierten Ausbildungslehrgang zum Discgolf-Instruktor, den der Frisbeesport-Landesverband von Freitag bis Sonntag beim LFC Laer in Bochum anbot. Ausbildungsleiter Wolfgang Kraus und NRW-Präsident Werner Szybalski gratulierten am frühen Sonntagmittag fünf Männern und der ersten Discgolf-Instruktorin zum erfolgreichen Absolvieren des 20 Unterrichtseinheiten umfassenden Lehrgangs.

Jutta Wenner (DG Lakers Lünen) ist die erste Discgolf-Instruktorin. Gemeinsam mit ihr erhielten Marc Zimmermann, Robin Rieck, Ingo Schnieders (alle DG Niederrhein), Peter Hennecke (DG Lakers Lünen) und Dennis Burstyn (LFC Laer) die Urkunde und den begehrten Instruktor-Aufnäher.

Ab sofort eröffnet Frisbee NRW wieder eine Interessentenliste, in der sich bitte alle, auch wenn sie schon einmal vorgemerkt waren, bitte eintragen. Zeit und Ort der nächsten Discgolf-Instruktorausbildung wird festgelegt, sobald fünf Interessenten, gern auch aus anderen Bundesländern, beisammen sind.