Im Dezember zur WT17#12 nach Münster

Zum Abschluss an die Egelshove

Münster. Die WT17#12 findet am Samstag, dem 9. Dezember 2017, in Münster-Mecklenbeck statt. Nach vier Jahren schließt sich der WT-Kreis schließt. Im Januar 2014 fand das erste WestfalenTour-Turnier im Friedenspark in Münster statt. Nun findet das letzte WT unter Regie des Frisbeesport-Landesverbandes ebenfalls in Münster statt, denn ab Januar 2018 übernehmen die ausrichtenden Vereine die Gesamtorganisation  der WT-Turniere.

Es wird an der Egelshove in Münster-Mecklenbeck gespielt. Die Genehmigung der Stadt Münster steht noch aus, weshalb ersatzweise das WT17#12 im Wienburgpark durchgeführt werden könnte. Das Turnierbüro in Mecklenbeck ist an der Ecke Dingbängerweg / Egelshove (Beschilderung: Wacker Mecklenbeck) und öffnet um 8 Uhr. Playersmeeting ist um 8.30 Uhr. Gespielt wird ab 9 Uhr. Den zwei WT-Runden schließt sich natürlich eine NRW-Pokal-Runde an.

Nach dem Turnier finden die Siegerehrungen für die Tourwertung 2017 in der WT und dem NRW-Pokal statt.

Anmeldung für die WT17#12:

Die Starter- und Warteliste.

Startplätze für die WT17#12 in Münster werden grundsätzlich erst vergeben, wenn die sechs Euro für die WT der Vereinsmitglieder beziehungsweise die 8,50 € der vereinslosen Spieler oder die elf Euro (bzw. 13,50 € für Vereinslose) für WT und die dritte Runde auf das Konto des Frisbeesport-Landesverbandes NRW e.V. bei der Volksbank Rhein-Ruhr (IBAN: DE11350603863329470001; BIC: GENODED1VRR) eingezahlt wurden. Bei der Überweisung bitte den Starternamen und den Zusatz WT1712 vermerken.