Dritter DG-Instruktor-Lehrgang

Ende Oktober in Witten

Witten. Der Frisbeesport-Landesverband Nordrhein-Westfalen führt wieder einen Discgolf-Instruktor-Lehrgang durch. Vom 27. Oktober (Freitag, Beginn 18 Uhr) bis 29. Oktober (Sonntag, Ende 14.30 Uhr) wird Wolfgang Kraus, Sportdirektor der Discgolf-Abteilung des DFV und Inhaber der Discgolfacademy Trebur, zum dritten Mal die 20 UE umfassende Ausbildung anbieten.

Am Freitagabend ging es mit Theorieeinheiten los. Im Mittelpunkt stehen dabei die Discgolfregeln. Am Samstag und Sonntag steht tagsüber die Praxis und deren Vermittlung an Einsteigergruppen (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) sowie die Anleitung (nicht Training) der Vereinsspieler im Zentrum. Die Theorieeinheiten am Samstagabend drehen sich um rechtliche Fragen (Haftung, Parknutzung, Anmeldung von Gruppenevents, etc.) sowie Versicherungsangelegenheiten speziell für Übungsleiter.

Die Teilnahmegebühr inklusive Materialien beträgt mit Vereinsempfehlung 149 € (ohne 189 €).

Anmeldung zum DG-Instruktor-Lehrgang in Witten (27.- 29.10.17)

Die angemeldeten Teilnehmer erhalten eine Email mit der Aufforderung eine Anzahlung in Höhe von 49 € zu tätigen. Mit dem Eingang der Anzahlung ist der Teilnehmerplatz am Lehrgang gesichert. Bei kurzfristiger Absage (nach dem 13. Oktober 2017) verfällt diese Anzahlung. Sie wird aber bei einem späteren Lehrgangsbesuch teilweise angerechnet.