DG-Instruktor-Kursus in Münster

Drei freie Plätze beim Lehrgang mit Wolfgang Kraus

Münster. Nach dem großen Erfolg der ersten Ausbildung zum Discgolf-Instruktor in Beckum bietet Frisbee NRW im Juni einen weiteren Basislehrgang mit 20 Unterrichtseinheiten unter der Leitung von Wolfgang Kraus an. Er findet vom 9. Juni (Freitag) bis 11. Juni (Sonntag) in Münster statt. Leider mussten drei Teilnehmer absagen, so dass derzeit wieder drei Plätze frei sind. Der dritte Lehrgang ist noch nicht terminiert.

Der Lehrgang findet bei GW Marathon Münster (Wienburgstraße 120 in 48147 Münster) statt. Interessierte Auswärtige können ein Zimmer im HBZ-Gästehaus (30 € p.N.) über den Landesverband buchen.

Der Freitagabend (18 Uhr bis 21 Uhr) steht im Zeichen der Theorie und Diskussion. Am Samstag (ab 9 Uhr) stehen Praxiseinheiten im Umgang mit Gruppen an, die noch keine oder wenige Discgolf-Erfahrung haben. Am Abend (18 Uhr) folgt ein zweiter Theorieteil (Rechts-, Versicherungs- und Haftungsfragen aller Art – vom Übungsleitervertrag im Verein bis hin zur Genehmigung des kostenpflichtigen Discgolfangebots im öffentlichen Raum). Der Sonntag (9 Uhr bis 14 Uhr) steht ganz im Zeichen der vereinsinternen Ausbildung der Einsteiger. Eine unglaubliche Fülle von Übungen und Spielen wird Kursleiter Wolfgang Kraus den Teilnehmern vermitteln. Mit der praktischen Abschlussprüfung endet der Discgolf-Instruktor-Kursus.

Die Teilnahmegebühr inklusive Materialien beträgt mit Vereinsempfehlung 149 € (ohne 189 €).