Tatort Kamen

Kamen Am 7. Janaur wurde in Kamen zum dritten Mal gefahndet. Beim Juniorenturnier Tatort Kamen traten 98 jugendliche Ultimate-Spielerinnen und -Spieler in 13 Teams in drei Altersklassen an. Der Jahresauftakt für Junioren beim TV Südkamen hat sich inzwischen gut etabliert.

Der TV Südkamen richtet dieses in zwei Hallen gleichzeitig aus und ermöglicht somit einen perfekten Spielablauf für die einzelnen Teams und in diesem Jahr mit einem Kriminalfall für Kurzweiligkeit. Cluedo stand ein wenig Pate und die Kids legten sich mächtig ins Zeug und am Ende waren drei richtige Antworten in den Lostopf gelandet und die Cologne Kolibris wurden als Sieger gezogen.
In diesem Jahr war kein Kraut gegen die Ätischbees des TV Hermnannsburg, in allen drei Spielklassen gingen sie ungeschlagen von den Feldern und holten sie sich verdient die Turniersiege in allen Klassen. War es sehr offen von der Spielstärke und wurde in vielen Fällen erst im letzten Spiel entschieden, welche Platzierung am Ende raus kam.

U 14:
1. Äitschbees (TuS Hermannsburg)
2. Cologne Colibris (DJK Wiking Köln 1965 e.V.)
3. CSI: Kamen (TV Südkamen 1986 e.V.)
4. DISCoveries (TV 1912 Verl e.V.)
5. Ultimate Greenhorns (GW Marathon Münster e.V.)
Spiritsieger Äitschbees

U 17:
1. Äitschbees (TuS Hermannsburg)
2. Ultimate Greenhorns (GW Marathon Münster e.V.)
3. DISCoveries (TV 1912 Verl e.V.)
4. Cologne Colibris (DJK Wiking Köln 1965 e.V.)
5. CSI: Kamen (TV Südkamen 1986 e.V.)
Spiritsieger Ultimate Greenhorns

U 20:
1. Äitschbees (TuS Hermannsburg)
2. CSI: Kamen (TV Südkamen 1986 e.V.)
3. Catch em all (MTV Celle von 1847 e.V.)
Spiritsieger Äitschbees und Catch em all