WT16#11 am 12. November

Erstes Discgolfturnier in Rheine

Rheine. Westlich von Rheine spielen die Discgolfer seit 2012 in der Gemeinde Wettringen an den Haddorfer Seen regelmäßig Discgolf-Turniere. Auch östlich von Rheine, wo in der Bergbaustadt Ibbenbüren 2016 die WestfalenTour startete, wird schon seit langem unregelmässig Discgolf gespielt. Auch in Rheine flogen schon zahlreiche Frisbees in Richtung Korb und landeten klirrend im Ziel. Dies allerdings ausschließlich in Workshops. Im November nun eine weitere Discgolf-Premiere in Westfalen – WT im Stadtpark in Rheine.

rheine_stadtpark_2Der Stadtpark in Rheine geht auf einen englischen Garten zurück, was beste Voraussetzungen für Discgolf-Bahnen bietet. Gespielt wird auf zwölf Bahnen, die durchaus als einsteigerfreundlich zu bezeichnen sind. Allerdings sind voraussichtlich auch zwei oder drei Bahnen dabei, die den Discgolfern etwas abverlangen.

Anmeldung zur WT16#11:

rheine_stadtpark_1Startplätze für die WT16#11 in Rheine werden grundsätzlich erst vergeben, wenn die fünf Euro für die WT beziehungsweise die 10 Euro für WT und die dritte Runde auf das Konto des Frisbeesport-Landesverbandes NRW e.V. bei der Volksbank Rhein-Ruhr (IBAN: DE11350603863329470001; BIC: GENODED1VRR) eingezahlt wurden. Bei der Überweisung bitte den Starternamen und den Zusatz WT16 11 vermerken.

Die angemeldeten Teilnehmer (Start- und Warteliste) bitte hier aufrufen.