Heimsieg für Dirk Poehlke

TV Fredeburg meistert GermanTour B-Turnier

Bad Fredeburg. Der TV Fredburg führte erstmals ein eigenes GermanTour B-Turnier durch. Die Bad Fredeburg Open machte die Sauerland Open im Kurort damit zur Geschichte. Die Gastgeber ließen zwar Dennis Possen (Scheibensucher Rüsselsheim) und Junior Henrik Streit (Ostsee Discgolf Kellenhusen) den Vortritt, freuten sich aber über Topplatzierungen von Lukas Meier, Sven Heiken und Victor Wagner. Zudem feierten sie in der U 50-Klasse (Grandmaster) einen Doppelsieg durch Dirk Poehlke und Arnold Meier.

Schon am Freitag gewannen Sven Heiken und Victor Wagner mit einer starken 46er-Runde (14 Würfe unter Kurspar) gemeinsam mit den Rüsselsheimern Marco Rühl und Dennis Possen das Doubles-Turnier.

Am Samstagmorgen setzte Sven Heiken ein weiteres TV-Zeichen. Als einziger der 68 Starter unterspielte er das Kurs-Handicap von 51,5. Platz zwei belegte nach den ersten 18 Bahnen Dennis Possen (53 Würfe). Eine sehr starke Leistung zeigte der heimische Junior Henry Wüllner, der eine glänzende 54er Runde spielte und damit den EM-Teilnehmer Henrik Streit (55) auf Platz vier verwies.

Doch der junge Discgolfer aus Erlangen zeigte auf der Nachmittagsrunde, dass er im August im finnischen Oulu mithalten will. Seine 50er Runde brachte ihm am Abend die gemeinsame Führung mit Sven Heiken (54) ein. Platz drei teilten sich Dennis Possen (53) und Lukas Meier (51).

Am Sonntagmorgen zeigte sich der Hesse Possen fit und siegeswillig. Er spielte die zweite 50er Runde des Turniers und übernahm vor Henrik Streit die Führung. Lukas Meier blieb mit drei Würfen Rückstand auf den Führenden in Schlagdistanz. Vor der Abschlussrunde kamen nur noch diese Drei für den Gesamtsieg in Frage. Diesen ließ sich Dennis Possen (HC 0,500) nicht mehr nehmen. Mit zwei Würfen vor Juniorensieger Henrik Streit (210) und vier vor dem besten NRW-Spieler Lukas Meier sicherte sich der Scheibensucher den Triumpf im Sauerland.

Das Team des Gastgebers TV Fredeburg.

Das Team des Gastgebers TV Fredeburg.

Mit Dirk Poehlke durfte der TV Fredeburg, der ein sehr gutes Turnier organisiert hatte, auch einen Divisionssieg verbuchen. Die Kölnerin Disolina Altenberg (DG Niederrhein) setzte sich bei den Frauen durch und Marco Rühl (Scheibensucher Rüsselsheim) gewann die Ü 40 (Masters).

Das Ergebnis:

Pltz. Name Verein Plz. Div. 1 2 3 4 ges. HC
1 Possen, Dennis Scheibensucher Rüsselsheim 1 O 53 53 50 52 208 0,500
2 Streit, Henrik Ostsee DG Kellenhusen 1 J 55 50 53 52 210 1,000
3 Meier, Lukas TV Fredeburg 2 O 55 51 53 53 212 1,500
4 Heiken, Sven TV Fredeburg 3 O 51 54 56 64 225 4,750
5 Rühl, Marco Scheibensucher Rüsselsheim 1 M 55 59 53 59 226 5,000
6 Wagner, Victor TV Fredeburg 4 O 56 56 61 56 229 5,750
7 Hartmann, Timo Ostsee DG Kellenhusen 2 J 56 55 56 67 234 7,000
8 Wüllner, Henry TV Fredeburg 3 J 54 64 60 58 236 7,500
8 Wahrmann, Hartmut DG Lakers Lünen 2 M 60 58 59 59 236 7,500
10 Poehlke, Dirk TV Fredeburg 1 GM 60 59 58 60 237 7,750
11 Meier, Arnold TV Fredeburg 2 GM 66 61 54 57 238 8,000
11 Stegmann, Ole Drehmoment Bremen 5 O 63 61 53 61 238 8,000
13 Purwins, Fabian DG Deutschland 6 O 56 57 64 63 240 8,500
14 Genze, Alexander Tee-Timers Wolfenbüttel 7 O 57 62 63 59 241 8,750
14 Zopf, Julian Scheibensucher Rüsselsheim O 62 57 62 60 241 8,750
16 Winkelmann, Ralf DG Lakers Lünen 3 GM 60 63 59 60 242 9,000
16 Behrens, Arne Funatics Hannover 9 O 59 66 60 57 242 9,000
18 Hengstler, Jürgen DG Deutschland 4 GM 62 58 65 58 243 9,250
18 Sieburg, Stefan DG Dassel 10 O 59 65 62 57 243 9,250
20 Hildebrandt, Christian DG Lakers Lünen 11 O 64 63 64 55 246 10,000
21 Klein, Daniel Frisbeesport Bonnsai 12 O 65 58 64 60 247 10,250
21 Vollmer, Ernst Kettenjeklüngel Köln O 56 63 62 66 247 10,250
23 Bode, Elmar Kettenjeklüngel Köln 14 O 70 58 61 60 249 10,750
24 Rüther, Marco TV Fredeburg 4 J 61 62 64 63 250 11,000
25 Nemak, Robert Ostsee DG Kellenhusen 5 J 65 66 59 61 251 11,250
25 Strott, David GW Kley J 69 59 61 62 251 11,250
25 Leichert, Julian DG Deutschland 15 O 64 65 63 59 251 11,250
28 Witte, Noah TV Fredeburg 7 J 66 59 60 67 252 11,500
28 Hartmann, Carsten Ostsee DG Kellenhusen 3 M 63 64 64 61 252 11,500
28 Schnettler, Nico DG Lakers Lünen 16 O 65 58 65 64 252 11,500
31 Dreihahn, Mark DG Deutschland 4 M 60 64 67 62 253 11,750
32 Siggi, Paul DG Niederrhein 5 GM 63 64 63 64 254 12,000
32 Rippel, Josef GW Marathon Münster GM 61 67 61 65 254 12,000
34 Kluh, Maximilian Ostsee DG Kellenhusen 8 J 65 63 64 63 255 12,250
35 Reinhart, Guido Scheibensucher Rüsselsheim 5 M 69 62 63 62 256 12,500
36 Schulz-Nemak, Norbert Ostsee DG Kellenhusen 6 M 59 65 70 63 257 12,750
36 Konecny, Christoph MTV Minden M 64 66 61 66 257 12,750
36 Kranzusch, Kristoffer MTV Minden 17 O 68 65 64 60 257 12,750
36 Erdmann, Thore DG Dassel O 62 65 68 62 257 12,750
40 Rüther, Jens TV Fredeburg 9 J 63 63 68 64 258 13,000
40 Wendland, Tim DG Niederrhein 19 O 68 60 66 64 258 13,000
42 Sawin, Martin DG Niederrhein 20 O 70 66 63 61 260 13,500
42 Heine, Stefan DG Niederrhein O 64 64 63 69 260 13,500
44 Zierke, Martin DG Lakers Lünen 8 M 68 63 68 62 261 13,750
45 Steinbrink, Frank Scheibensucher Rüsselsheim 7 GM 63 64 67 68 262 14,000
46 Klein, Guido Scheibensucher Rüsselsheim 9 M 63 66 68 66 263 14,250
47 Sporleder, Christian DG Dassel 22 O 69 66 65 64 264 14,500
48 Scharn, Dirk DG Baden-Baden 10 M 70 60 66 69 265 14,750
48 Webel, Karsten Scheibensucher Rüsselsheim 23 O 69 63 70 63 265 14,750
48 Kundel, Rene HeadsUp Freiburg O 62 68 65 70 265 14,750
51 Altenberg, Peter DG Niederrhein 8 GM 68 67 65 66 266 15,000
51 Knapp, Jonas DG Deutschland 25 O 69 72 62 63 266 15,000
53 Kucera, Harald DG München 9 GM 64 71 67 66 268 15,500
54 Palencia Martín, Carlos Scheibensucher Rüsselsheim 26 O 61 66 71 71 269 15,750
55 Rieck, Robin DG Niederrhein 27 O 69 69 68 68 274 17,000
56 Altenberg, Disolina DG Niederrhein 1 F 68 68 70 72 278 18,000
57 Palencia Martin, Nathali Scheibensucher Rüsselsheim 2 F 72 67 71 69 279 18,250
57 Tschernisch, Jan TV Fredeburg 10 J 66 70 74 69 279 18,250
59 Wenner, Jutta DG Lakers Lünen 3 F 67 73 73 67 280 18,500
60 Eichner, Julius TV Fredeburg 11 J 70 76 73 72 291 21,250
61 Becker, Manfred DG Lakers Lünen 10 GM 77 79 68 72 296 22,500
62 Reinhardt, Peter DG Lakers Lünen 11 GM 68 75 80 75 298 23,000
63 Reinhart, Sonja Scheibensucher Rüsselsheim 4 F 73 72 75 80 300 23,500
64 Schirp, Paul TV Fredeburg 12 J 75 75 78 79 307 25,250
65 Thiel, Joachim GW Marathon Münster 12 GM 75 71 78 85 309 25,750
66 Schmedt auf der Günne, Susanne GW Marathon Münster 5 F 89 90 95 93 367 40,250
DNF Bußmann, Jens DG Deutschland DNF O 59 DNF 7,500
DNF Poehlke, Philipp TV Fredeburg DNF O 61 67 DNF 12,500

Ein Gedanke zu „Heimsieg für Dirk Poehlke

  1. Pingback: Frisbeesport-Nachrichtensplitter drei, Juni 2016

Kommentare sind geschlossen.